Montag, 31. Oktober 2011

Es gibt so Tage, an denen wacht man schon mit schlechter Laune auf. Seit einigen Tagen habe ich irgendwie unruhig geschlafen, also würde mich etwas bedrücken. Heute kam dann noch eine gewisse Anspannung und Nervosität dazu. Und ich weiß diesmal nicht warum. Die Neurodermitis fängt auch schon wieder zu nerven.

In solchen Fällen ist es dann gut, wenn eine Freundin vorbei kommt und man zusammen ihre Probleme durchdiskutieren kann. Das lenkt dann doch gut ab!

Und jetzt hoffe ich, dass die nächste Nacht und der morgige Tag besser werden.

1 Kommentar:

MsPittili hat gesagt…

Ich kenne sowas auch. Und wenn dann ab und zu doch was war, so im Nachhinen, dann wird man vorsichtig. Zum Glück ist ja nicht immer was. Ich drück dir die Daumen, dass dem so ist und du heute Nacht ruhiger schläfst...

Liebe Grüße,
Jule