Sonntag, 31. Juli 2011

Kosmetiktäschchen

Nach einem Schnitt aus meinem neuen Tildabuch ist dieses Kosmetiktäschchen entstanden. Ein paar Probleme hatte ich mit dem gebogenen Reißverschluss. Aber nach ein bisschen Probieren hat das auch funktioniert.
Stoff und Webband sind vom Stoffmarkt.
Leider hat sich nach dem Bügeln das Band verzogen.




Den einen Job habe ich übrigens bekommen. Morgen steht auch schon die erste Schicht an.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Mittwoch, 27. Juli 2011

Gute Neuigkeiten

Das Gespräch gestern lief ganz gut. Irgendwie sind wir sogar auf das Nähen und den Stoffmarkt gekommen. Das hat sich die Personalfrau gleich als Tipp notiert. Freitag soll ich für ein paar Stunden zum Probearbeiten kommen und dann gibts die Entscheidung. Zum Glück passe ich noch in meine schwarze Hose hinein und meine Mama kann mir eine schwarze Bluse leihen.
Gleich habe ich noch ein Gespräch in einem Schmuckladen und bei einem Bäcker soll ich auch zum Probearbeiten erscheinen. Ich hoffe, dass es bei einem was wird. Denn ein regelmäßiger Geldeingang ist ja nicht zu verachten.

Mit dem Ref wird es wohl noch dauern. Hamburg hat es nach zwei Monaten (!) dann geschafft, mir den Eingang meiner Bewerbung zu bestätigen. Von der schnellsten Sorte sind die nicht...

Genäht habe ich auch mal wieder. Ich hoffe, ich komme in den nächsten Tagen dazu, die Bilder einzustellen.

Sonntag, 24. Juli 2011

Frage an euch

Da ich ja noch einige Zeit auf einen Ref-Platz warten muss, bin ich zur Zeit auf der Suche nach einem Aushilfsjob. Jetzt habe ich ein Vorstellungsgespräch (bei einem größerem Schuhladen). Geplant habe ich eine Jeans (schwarz oder blau), sowie ein weiß-schwarzes Oberteil anzuziehen.
Soll ich mir noch die Nägel lackieren? Wenn ja, welche Farbe?

Ich glaube, ich mache mir zuviele Gedanken darum.. Hihi

Freitag, 22. Juli 2011

Freitagsfüller

1. Ich halte Ehrlichkeit für sehr wichtig, auch wenn sie verletzend sein kann, oder man über seinen eigenen Schatten springen muss .

2. Das Bett muss nicht immer das schönste sein, aber es muss weich sein.

3. Es hört sich seltsam an, aber ich mag das aktuelle Wetter .

4. Maulwürfe sehen die Welt leider nur von unten .

5. Ich glaube fest daran, dass auf Regen auch wieder Sonne folgt .

6. Eine bestimmte Sorte Schokokekse ist meine neuste Leidenschaft .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannung , morgen habe ich einen Besuch beim Juwelier geplant, da meine relativ neue Armbanduhr heute Nacht stehen geblieben ist und Sonntag möchte ich mir das Rennen anschauen!

Montag, 18. Juli 2011

Montagsschnipsel

- Gestern habe ich mir schön das Endspiel angesehen und ich muss sagen, dass die Japanerinnen verdient gewonnen haben. Die hatten einfach die besseren Nerven. Und außerdem können wir so sagen, dass wir gegen die Weltmeisterinnen aus dem Turnier geflogen sind.

- Die Welt der Sternzeichen ist schon faszinierend. Es ist erstaunlich, wie viel von den Charakterisierungen auf mich zutreffen. Wobei ich eher nach meinem Aszendenten komme, und nicht so nach meinem Sternzeichen. Wozu langweilige Minuten doch alles gut sein können.

- Morgen werde ich mir den letzten Harry Potter Film anschauen. Auf der einen Seite freue ich mich total und bin gespannt, wie die letzten Szenen umgesetzt wurden. Aber auf der anderen Seite geht auch eine ganze Ära zuende. Erst mussten wir uns schon damit abfinden, dass der letzte Band erschienen war. Aber es blieben uns immer noch die Filme. Und auch die gehen nun zu Ende. Ich blicke also mit einem weinenden und einem lachenden Auge auf den morgigen Abend.

- Und nachdem es den halben Tag wild geregnet hat, freue ich mich nun auf einen Spaziergang und auf einen Cocktail.

Freitag, 15. Juli 2011

Freitagsfüller

1. Gestern war einer dieser Tage.

2. Pizza oder Nudeln, das ist hier die Frage.

3. Ich könnte was erzählen über quadratische Kreise .

4. Es sieht ziemlich lächerlich aus, was man früher so getragen hat .

5. Liebe ist schön und doch kompliziert .

6. Meine Lieblingssorte Eiscreme ist Schokolade, dicht gefolgt von Zitrone.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Treffen mit einer Freundin, da ich gleich nach Hamburg fahren werde um eine andere Freundin im Krankenhaus zu besuchen, morgen habe ich bisher noch nichts geplant und Sonntag möchte ich das Endspiel sehen!


Impuls wieder von hier.

Donnerstag, 14. Juli 2011

Gedankenfetzen

Es ist schon merkwürdig, wenn Realität und Träume in den Gedanken langsam verschwimmen und sich miteinander verbinden. Dann frage ich mich, was ist echt und was wünsche ich mir einfach nur? Ist es wirklich so geschehen? Mit der Zeit blende ich unangenehme Erinnerungen aus und ersetzen sie durch gute.

Inwieweit sind Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbunden?
Was beeinflusst unser Handeln und Denken? Warum träumen wir bestimmte Dinge?

Dienstag, 12. Juli 2011

12 von 12


Der Tag begann mit einer gemütlichen Dusche.


Danach ein kurzer Gang durch den Garten...



... und Frühstück auf der Terrasse.


Danach Stoff für ein neues Projekt ausgesucht.


Zwischendurch einkaufen gewesen und Nachschub besorgt: Die Farbe hört auf den klangvollen Namen Purple Cherry.


Stoff zuschneiden.


Den Reißverschluss einnähen.


Zwischendurch musste telefoniert werden.


Abends gab es dann Fischstäbchen.


Nun werde ich mir einen gemütlichen Abend machen. Draußen kommen dicke, dunkle Wolken auf das Haus zu.


Ein kleiner Snack darf nicht fehlen...

Wer sonst noch mitgemacht hat, könnt ihr wie immer bei Frau Kännchen sehen.

Montag, 11. Juli 2011

Neues Täschchen

Das Wochenende war schön, spaßig aber auch anstrengend, wenig Zeit zum Nachdenken also. Erstaunlicherweise habe ich keinen Muskelkater bekommen, dafür aber einen Sonnenbrand. Und im Obstgarten hat mich irgendsoein Mistvieh gestochen :-(

Nun aber zu dem neuen Täschchen. Ich habe einen weiteren Schnitt aus meinem neuen Tildabuch ausprobiert. Das Ganze ließ sich sehr einfach nähen. Nur das Annähen der Henkel war dann am Ende etwas fieselig. Der Stoff ist vom letzten Stoffmarkt. Leider kommen auf dem Bild die Farben nicht gut rüber. Das Blau ist in echt eher ein Grün.

Freitag, 8. Juli 2011

Freitagsfüller

1. Ich frage mich immer öfter, wer ich bin und was ich will.

2. Der Wochenendeinkauf kommt als nächstes dran.

3. Harry Potter ist eine absolut tolle Buchreihe und ich freue mich schon auf den neuen Film, auch wenn es schon der letzte sein wird.

4. Manchmal muss man über seinen Schatten springen, auch wenn es schwerfällt.

5. Meine Wäsche hängt immer noch unten auf der Leine.

6. Meine Gammelhose ist sehr bequem.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Nähmaschine, morgen habe ich mich zu einem Spieleabend eingeladen, um mich abzulenken und Sonntag möchte ich mit einer Freundin eine kleine Radtour machen, wenn das Wetter gut ist!


Impulse von hier.

Donnerstag, 7. Juli 2011

C'est la vie

Da bin ich mir im Inneren sicher, dass ich gestern die richtige Entscheidung getroffen habe. Aber trotzdem ist es traurig, weil ich mir etwas anderes erhofft hatte. Leider können Wünsche und Träume platzen.

Dienstag, 5. Juli 2011

Film-Stöckchen

1. Ein Film, den du schon mehr als zehnmal gesehen hast:
Dirty Dancing

2. Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast:
Harry Potter 7.1

3. Ein Schauspieler, wegen dem du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen:
Spontan: Leonardo DiCaprio

04. Ein Schauspieler, wegen dem du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen:
Kevin James

5. Filmmusical, dessen Songtexte du komplett auswendig kannst:
Mit dem Auswendiglernen habe ich es nicht so...

6. Ein Film, bei dem du mitgesungen hast:
Wenn wir mitsummen sagen, dann Dirty Dancing

7. Ein Film, den jeder gesehen haben sollte:
Stolz und Vorurteil (BBC)

8. Ein Film, den du besitzt:
die oben genannten

9. Ein Schauspieler, der seine Karriere nicht beim Film startete und der dich mit seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat:
spontan fällt mir da keiner ein

10. Schon mal einen Film in einem Drive-In gesehen?
Nee

11. Schon mal im Kino geknutscht?
Nein

12. Ein Film, den du immer schon sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist?
(500) Days of Summer

13. Hast du jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?
Bisher nicht.

14. Ein Film, der dich zum Weinen gebracht hat?
Definitiv Titanic

15. Popcorn?
Klar!

16. Wie oft gehst du ins Kino?
Unregelmäßig. Die Preise sind auch nicht gerade förderlich.

17. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?
Drei

18. Dein Lieblingsgenre?
Ein richtiges Lieblingsgenre hab ich nicht.

19. Dein erster Film, den du im Kino gesehen hast?
Ich glaube: Lotta zieht um

20. Welchen Film hättest du lieber niemals gesehen?
Sex and the City

21. Der merkwürdigste Film, den du mochtest?
Drei

22. Der beängstigendste Film, den du je gesehen hast?
--

23. Der lustigste Film, den du je gesehen hast?
Keinohrhasen war definitiv sehr lustig.

24. Ein deutscher Film, den jeder gesehen haben sollte?
Keinohrhasen

25. Ein Kurzfilm, der dich begeistert hat?
--

Geklaut habe ich mir das Stöckchen vom Pony.

Sonntag, 3. Juli 2011

Schietwetter


Es müssen ja nicht gleich 30 °C wie zu Beginn der Woche sein, aber es wäre doch schön, wenn statt des Regens die Sonne scheinen würde. Und etwas wärmer als 12°C dürfte es auch gerne sein.

Aber da das wohl heute eher nicht eintreffen wird, hilft es nur, daran zu denken.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!